HOME | GÄSTEBUCH | TERMINE | BILDER | VORSTANDSCHAFT | HISTORIE | KONTAKT
 
 

 

   

 Fußball 

   
 
   

 Jugendfußball 

   
 
   

 Freizeitsport 

   
 
   

 Kurse 

   
 
   

 Förderverein 

 

 

 

 

SPORTFREUNDE  BUSSEN
 

Öffnungszeiten des Vereinsheims > Dienstag ab 20:00 Uhr > Sonntag bei Heimspielen ab 13:00 Uhr

Sky
Das  Sportheim hat sowohl  Dienstags zu den Champions-League Spielen als auch Samstags zur Bundesliga geöffnet. Die Sportfreunde würden sich über viele fußballbegeisterte Besucher sehr freuen.




22.05.2016  

Aktive:

SG Altheim - SF Bussen   2:1  (0:0)

Die Sportfreunde unterliegen in Altheim mit 2:1.

...mehr




16.05.2016  

Veranstaltung:

DFB-Pokalfinale im Sportheim

Das diesjährige DFB-Pokalfinale zwischen dem FC Bayern München und Borussia Dortmund kann live im Sportheim in Dietershausen mit verfolgt werden. Das Finale, das am kommenden Samstag, den 21.05.2016 um 20 Uhr angepfiffen wird, verspricht in vielerlei Hinsicht Hochspannung für jeden Fußballfan. Das Sportheim in Dietershausen hat ab 19:30 Uhr geöffnet, die Sportfreunde würden sich über viele fußballbegeisterte Besucher wieder sehr freuen.




16.05.2016  

Kooperation:

Kooperation SF Bussen und Kindergarten „Kleiner Drache“ Uigendorf

Der Kindergarten „Kleiner Drache“ in Uigendorf kooperiert seit Beginn dieses Kindergartenjahres mit den Sportfreunden Bussen. Der erste Kontakt entstand beim Kooperationsprojekt „Gemeinsam sind wir Bunt“ der Gemeinde Unlingen, wodurch dann auch gleich ein Aktionstag mit dem Musikverein Uigendorf durchgeführt wurde. Daraufhin bewarben sich die Sportfreunde Bussen bei der  Kinderturnstiftung Baden Württemberg beim Förderprogramm „Kinderturnen in der Kita“. Sehr erfreut waren alle, als die Nachricht kam, dass der Förderantrag aus über 120 Bewerbungen auserwählt wurde.
Daher wurde zu Beginn des Kindergartenjahres eine Bewegungsstunde für die „Mittleren“ und „Großen“ ins Leben gerufen und Frau Dom-Miehle  kam als Übungsleiterin einmal wöchentlich in den Kindergarten nach Uigendorf.
Die Kinder hatten bei den wöchentlichen Bewegungsstunden viel Spaß und lernten dabei spielerisch die Teamfähigkeit.  Die Grob-/Feinmotorik der Kinder wurde ausgebaut und die Körperwahrnehmung geschult. Außerdem waren die jungen Teilnehmer immer wieder erstaunt, welche Alltagsmaterialien zum Einsatz kamen und was mit diesen möglich ist. So sorgte das ideen- und abwechslungsreiche  Programm dafür, dass sich die Kinder Woche für Woche auf ihre Bewegungsstunde freuten und gespannt waren, was auf sie zukommt.  Für viele war es eine wertvolle Erfahrung in der Gruppe gemeinsam verschiedenes auszuprobieren, zu trainieren und dabei auf engem Raum aufeinander Rücksicht zu nehmen.
Um den Kindern mehr Platz für ein Bewegungsangebot zu ermöglichen, besuchte die Gruppe mit dem Bus auch die Sporthalle in Dieterskirch. Dort konnten sich die Kinder auf großem Raum einmal richtig austoben. Zu Gast war bei einem dieser Ausflüge auch Jakob Schönball, Projektleiter „Kindertagesstätte/Ganztagsschule“
 vom Schwäbischen-Turner-Bund (STB). Er begleitete das Kooperationsprojekt der Sportfreunde mit dem Kindergarten Uigendorf und überzeugte sich so einmal live vom tollen Bewegungsangebot.
Dem Kindergarten „Kleiner Drache“ ist es wichtig, dass er sich auch nach außen hin vernetzt, und er ist froh, dass er durch die SF Bussen und den MV Uigendorf Vereine gefunden hat, die sich in der Arbeit mit Kindern engagieren.
Für das kommende Kindergartenjahr soll die Kooperation mit dem SF Bussen im Uigendorfer Kindergarten fortgeführt werden. Auch ein Projektvormittag in Dieterskirch unter Beteiligung des MV Uigendorf ist wieder angedacht.

 Kooperation SFB
Jakob Schönball und Dietlinde Dom-Miehle mit den Kindern vom Kindergarten Uigendorf bei einer Turnstunde 
in der Halle in Dieterskirch




15.05.2016  

Veranstaltung:

Ein Dorf stellt sich vor

Die Sportfreunde Bussen nehmen an der Gewerbeschau in Dietershausen am Samstag, den 05.06.2016, teil. Geplant ist ein Stand in der Dorfmitte, an dem die Besucher mit Waffeln versorgt werden. Außerdem gibt es Tanzvorführungen durch die Freizeitgruppen und vielerlei Infos rund um den Sportverein. Die Sportfreunde freuen sich schon heute auf Ihren Besuch.




15.05.2016  

Veranstaltung:

Sportwochenende am 10. und 12. Juni

Die Sportfreunde heißen alle Freunde und Gönner des Vereins wieder herzlich willkommen zum diesjährigen Sportwochenende. Auftakt macht in diesem Jahr wieder das AH-Turnier am Freitagabend, den 10.06., ab 18 Uhr. Nach dem kameradschaftlichen Wettstreit auf dem Sportgelände ist ein gemütlicher Ausklang geplant. Nachdem in diesem Jahr noch Jugendspieltage auf das Sportwochenende fallen, finden keine Jugendturniere statt. Somit bleibt der Samstag ohne Programm. Weiter geht es dann am Sonntag mit einem F-Jugend- und Bambinispieltag auf dem Sportgelände. Für das leibliche Wohl ist bei einem reichhaltigen Mittagstisch sowie bei Kaffee und Kuchen bestens gesorgt. Gegen 18 Uhr sind Ehrungen geplant, bevor das sportliche Wochenende mit Public-Viewing im Sportheim und der Partie Deutschland-Ukraine sein Ende nimmt. Über zahlreiche Besucher auf der Sportanlage in Dietershausen würden sich die Sportfreunde sehr freuen.

...zum Festprogramm




24.04.2016  

Teilnahme am Kitu-Cup:

Gold- und Silberkinder beim  Kinderturn-Cup

Am vergangenen Samstag nahmen die beiden Gruppen „Große Kleine“ und „Grundschulturnen“ erneut sehr erfolgreich am Kinderturn-Cup des Turngau Oberschwaben in Bad Waldsee teil. Die 7 Kinder der Sportfreunde Bussen hatten mit ihren Trainern viel Spaß dabei, sich mit den anderen über 170 teilnehmenden Kindern aus verschiedenen Vereinen des Turngaus zu messen. Nachdem alle 8 Stationen absolviert waren, wurde noch der Turntiger getanzt. Bei der anschließenden Siegerehrung wurden die Kinder vom „Turni“ begrüßt und ein gemeinsames Foto mit ihm gemacht. Alle erhielten eine Medaille und eine Urkunde.

Kitu 2016

Die Teilnehmer der SF Bussen beim Kitu-Cup in Bad Waldsee




13.04.2016  

Boulderhallen-Besuch Teil 2

Erneut machte sich eine Gruppe der Sportfreunde Bussen auf den Weg nach Ulm zum Bouldern. Mit von der Partie waren hauptsächlich die Jungs und Mädels der TEA-Gruppe.
Am Samstag, 09.04.2016, haben die Kids den Weg mit ihren Begleitern nach Ulm gefunden und haben dort einen Tag in der Boulderhalle einstein verbracht. Um 9:00 Uhr war Treffpunkt in Dietershausen am Sportheim und von dort aus ging es mit Reinhold Stemmer und Juliana Miehle mit den Autos nach Ulm. Dort wurde so lange an der Wand geturnt und geklettert, bis keiner mehr konnte.
An dieser Stelle nochmals vielen herzlichen Dank an die Begleiter, ihr habt dazu beigetragen, dass die Sportler einen tollen Tag mit viel Spaß verbringen konnten.

Bouldern TEA

Weitere Termine sind in Planung, voraussichtlich Herbst/Winter 2016.

Was ist Bouldern?
Das Wort „Boulder“ stammt aus dem Englischen und bedeutet Felsblock. „Bouldern“ bezeichnet also das seilfreie Klettern in Absprunghöhe meist an frei stehenden Felsblöcken.
Geschützt wird der Boulderer durch eine Matte, das sogenannte Crashpad, sowie einen "Spotter", der Boulderpartner, der bei extremen Überhängen darauf achtet einen Sturz so abzufangen, dass man auf den Beinen landet.




21.03.2016  

Jacke bei Kabarett-Abend verwechselt !

Am Kabarett-Abend der Sportfreunde, am Samstag, 19.03.2016, im Dorfgemeinschaftshaus in Uigendorf wurde eine Herrenjacke verwechselt. Die zurückgebliebene Jacke kann beim Vorstand Organisation Klaus Schlaucher in Uigendorf abgeholt bzw. eingetauscht werden. Klaus Schlaucher ist erreichbar unter 07374/1020 und wohnhaft in der Dobelstraße 1 in Uigendorf.




21.03.2016  

Freizeit:

Boulderhallen-Besuch im einstein in Ulm

 Am Samstag, 19.03.2016, haben die Jungs der E-Jugend, der C-Jugend und 2 Mädels den Weg mit ihren Begleitern nach Ulm gefunden und haben dort einen Tag in der Boulderhalle einstein  verbracht. Um 9:00 Uhr war Treffpunkt in Dietershausen am Sportheim und von dort aus ging es mit Steve Kern und Reinhold Stemmer mit den Autos nach Ulm. Dort wurde vergnügt so lange gebouldert, bis keiner mehr konnte - der Muskelkater müsste sich am Sonntag bei allen bemerkbar gemacht haben. An dieser Stelle vielen Dank an die Begleiter, ihr habt dazu beigetragen, dass die Sportler einen schönen Tag verbringen konnten.

Bouldern 2016

Der nächste Termin für die TEA-Gruppe findet am 09.04.16 statt. Anmeldungen bitte bis
bis zum 07.04.16 bei
Uta Beck (Tel.: 07374 9207674, E-Mail: jugendleiter@sf-bussen.de).
Weitere Termine sind in Planung.

Was ist Bouldern?
Das Wort „Boulder“ stammt aus dem Englischen und bedeutet Felsblock. „Bouldern“ bezeichnet also das seilfreie Klettern in Absprunghöhe meist an frei stehenden Felsblöcken.
Geschützt wird der Boulderer durch eine Matte, das sogenannte Crashpad, sowie einen "Spotter", der Boulderpartner, der bei extremen Überhängen darauf achtet einen Sturz so abzufangen, dass man auf den Beinen landet.



 

 

 

 

 

  


 Impressum

        updated: 22.05.2016 - 20:20 Uhr BB

Copyright © 2005 SF Bussen